Freundschaftsabkommen

17.02.2017

das Freundschaftsabkommen mit dem Ersten Golfclub Westpfalz und dem Golfclub Barbarossa wurde um ein Jahr verlängert. Die Mitglieder können somit die Vorteile der Vereinbarung auch im Jahr 2017 nutzen. Nach der Vereinbarung kann jedes Mitglied im Kalenderjahr fünf Privatrunden auf den Partnerplätzen greenfeefrei spielen.

Feiertage und Wochenende sind von dieser Vereinbarung ausgeschlossen. An diesen Tagen gilt ein vermindertes Greenfee.
 

Folgende Regeln sind strikt einzuhalten:

  1. vorherige telefonische Anfrage, ob eine Startzeit eingeräumt werden kann. Die Anfrage kann auch per E-Mail erfolgen.

  2. Vor Spielbeginn melden Sie sich bitte unter Vorlage des Clubausweises im Sekretariat an und

  3. befestigen das „Frei-Greenfee-Ticket“ an Ihrem Bag.

 

Der Vorstand

Erster Golfclub Westpfalz e.V.
Tel.: 06336 / 6442
E-Mail: egw@golf.de

Golfclub Barbarossa e.V.
Tel.: 06374/994633
E-Mail: info@golfclub-barbarossa.de