Superstimmung beim Seniorenfest

17.08.2018

Traumtag auf dem Katharinenhof – Sommerfest der Senioren

 

Das Wetter passte, der Platz war gut in Schuss, die Verpflegung war hervorragend und die  Musik lockte in Sekunden Dutzende auf die Tanzfläche.

Senior-Captain Josef Hafner konnte mehr als zufrieden sein, denn über den ganzen Tag sah man auf dem Katharinenhof nur glückliche Gesichter.

In knapp viereinhalb Stunden war das Turnier im Modus  Vierer-Auswahldrive gespielt, nach einem ersten Entspannen auf der Terrasse und Frischmachen trafen sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Halfwayhouse, wo es neben prickelnden Getränken auch einige kleine  Köstlichkeiten  aus  dem „Café Lollo“ gab.

Danach ging es wieder zurück auf die Terrasse zur Siegerehrung, wo Ursula Pukallus-Poliwoda und Jürgen Eildermann als erste ihre Preise entgegen nehmen konnten, denn sie  hatten sich jeweils die Sonderwertung „Nearest tot he pin“ geholt.

Wie gastfreundlich die Senioren sind, zeigte sich darin, dass sie den Netto-Gesamtsieg einem Gästepaar überließen: Angelika und Walter Lindenmaier vom Golfclub Donau-Riss aus der Nähe von Ulm waren mit 41 Punkten knapp vorne.

Dahinter folgte ein Herren-Duo mit Edgar Rabung und Ralph Breuling mit 40 Zählern vor Jutta Behles und Gerd Gräff mit 39 Punkten.

Zoran Petrovic und sein Team hatten dann ihr beliebtes  Grillbüffet aufgebaut und so erhielt nun wirklich jeder seine Belohnung des  Tages. Die  von Josef Hafner ausgesuchten Weine ergänzten das Menü hervorragend.

Wer dann wollte, konnte dann sämtliche Kalorien spontan wieder abbauen, den  DJ TOM bot mit seinen Musikern genau die richtige Musik, bei der es  fast jeden in den Beinen juckte und auf die  Tanzfläche.

Ein gelungenes Sommerfest, das bei angenehmen Temperaturen sicher ein Jahreshöhepunkt war.

 

Eine Bildergalerie folgt im Mitgliederbereich.