Mannschaftswettbewerb bleibt spannend

 

Bei zeitweise tropischen Temperaturen trafen sich am Samstag die Teams des GC Katharinenhof zum 3. clubinternen Turnier. Mit 9 Unterspielungen bei 54 Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurde gutes Golf gespielt.

Sommerfest der Damen

Mit 42 Teilnehmerinnen hatte der Damentag bei seinem Sommerfest eine hervorragende Beteiligung. Die Captains Jenny Kessler und Evi da Ros hatten mit der Gemeinschaftskasse das Sponsoring und die Organisation übernommen.

Erstes WGH Turnier auf dem Katharinenhof

 

Im kommenden Jahr wird das in Deutschland praktizierte Handicap umgestellt. Aus den letzten 20 Turnieren eines Spielers werden die besten 8 gewertet und daraus errechnet sich das neue Handicap.

Da in diesem Jahr viele Wochenendturniere wegen der Coronakrise abgesagt wurden, hatte Sportwart Bernd Sieren angeregt, zwei neue Angebote zu machen.

Das Erste seiner Art ging am Samstag mit 51 Teilnehmerinnen und Teilnehmern über die Bühne.

Waldbrandgefahr im Saarland

 

In der laufenden Woche hat es im Saarland bereits mehrere Wald- bzw. Flächenbrände gegeben. Wir möchten daher alle Raucher bitten, vorerst auf das Rauchen auf dem Platz zu verzichten. Zu den Golfetiketten gehört ohnehin, dass Zigarettenkippen oder Reste von Zigarillos bzw. Zigarren nicht auf dem Platz entsorgt werden. Hierfür gibt es andere  Lösungen.

Ferner möchten wir aus gegebenem Anlass darauf hinweisen, dass Hunde in der Gastronomie, nicht aber auf dem Platz während der Golfrunde erlaubt sind.

Danke für Ihr Verständnis.

„Elvis“ rockt den Hackertag

Einen ganz besonderen Men’s Day erlebten rund 90 "Hacker" am Mittwoch auf dem Katharinenhof. Die Gothaer Versicherung mit der Agentur Gries & Birster hatte das Sponsoring übernommen und einen Special Guest eingeladen.